Java.com

Download Hilfe

Druckversion

Wie führe ich einen manuellen Download und eine Installation von Java für meinen Windows-Computer aus?


Dieser Artikel gilt für:
  • Plattform(en): Windows 2000, Windows 2003, Windows 2008 Server, Windows 7, Windows 8, Windows XP
  • Java version(en): 7.0, 8.0

Die Java-Installation besteht im Wesentlichen aus folgenden Schritten:
  1. Herunterladen und installieren
  2. Installation prüfen
» Systemvoraussetzungen für Windows

Hinweis: Zur Installation von Java benötigen Sie Administratorzugriff auf Windows auf Ihrem Computer.


Download und Installation

Bevor Sie mit der Online-Installation fortfahren, wird empfohlen, dass Sie möglicherweise Ihre Internet-Firewall deaktivieren. In manchen Fällen sind die standardmäßigen Firewall-Einstellungen so festgelegt, dass alle automatischen oder Online-Installationen (z. B. die Online-Installation von Java) automatisch abgelehnt werden. Wenn die Firewall nicht entsprechend konfiguriert ist, wird der Download-/Installationsvorgang von Java unter manchen Bedingungen blockiert. Informationen zur Deaktivierung der Internet-Firewall finden Sie im Handbuch Ihrer Internet-Firewall.

  • Wechseln Sie zur Seite für manuelle Downloads.
  • Klicken Sie auf Windows Online.
  • Das Dialogfeld "File Download" (Dateidownload) für den Download der Datei wird angezeigt, und Sie werden zur Ausführung oder Speicherung der Downloaddatei aufgefordert.
    • Klicken Sie auf Run (Ausführen), um das Installationsprogramm auszuführen.
    • Klicken Sie auf Save (Speichern), um die Datei zu speichern und zu einem späteren Zeitpunkt zu installieren.
      Wählen Sie das Verzeichnis des Ordners, und speichern Sie die Datei auf dem lokalen Computer.
      Tipp: Speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer in einem gängigen Verzeichnis (beispielsweise auf Ihrem Desktop).
      Doppelklicken Sie auf die gespeicherte Datei, um den Installationsvorgang zu starten.
  • Der Installationsvorgang beginnt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren, um die Lizenzvereinbarungen zu akzeptieren und die Installation fortzusetzen.

  • Oracle arbeitet mit Unternehmen zusammen, die verschiedene Produkte anbieten. Diese Programme können zusammen mit der Java-Installation installiert werden. Vergewissern Sie sich, dass die gewünschten Programme ausgewählt sind, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um mit der Installation fortzufahren.
  • In einigen kurzzeitig eingeblendeten Dialogen werden die letzten Schritte des Installationsvorgangs bestätigt. Klicken Sie beim letzten Dialog auf die Schaltfläche Close (Schließen). Dies schließt den Java-Installationsprozess ab.

Symbol "Info"Ältere Versionen ermitteln (8u20 und höher). Ab Java 8 Update 20 (8u20) ist das Java-Deinstallationstool bei Windows-Systemen in das Installationsprogramm integriert, sodass ältere Java-Versionen vom System entfernt werden können. Die Änderung gilt für 32-Bit- und 64-Bit-Versionen der Windows-Plattform.


Benachrichtigungen über deaktivierte Java-Inhalte und Wiederherstellen von Hinweisen

Das Installationsprogramm informiert Sie, wenn Java-Inhalte in Webbrowsern deaktiviert wurden, und liefert Anweisungen für die Aktivierung dieser Inhalte. Wenn Sie zu einem früheren Zeitpunkt die Sicherheitshinweise für Applets und Java Web Start-Anwendungen deaktiviert haben, können Sie diese Hinweise im Installationsprogramm wiederherstellen. Das Installationsprogramm fordert Sie womöglich zu einem Neustart des Computers auf, wenn Sie den Internetbrowser auf Aufforderung nicht neu gestartet haben.


Testinstallation

Wenn Sie prüfen möchten, ob Java auf Ihrem Computer installiert ist und problemlos ausgeführt wird, führen Sie dieses Test-Applet aus.

HINWEIS: Sie müssen Ihren Browser möglicherweise neu starten (schließen und erneut öffnen), um die Java-Installation zu aktivieren.


Folgende Themen könnten ebenfalls interessant für Sie sein:



Sprachauswahl | Info zu Java | Support | Entwickler
Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Marken | Haftungsausschluss

Oracle