Java.com

Download Hilfe

Tipps zur Verwendung von Java mit Internet Explorer


Dieser Artikel gilt für:
  • Plattform(en): Windows 7, Windows 8, Windows XP
  • Browser: Internet Explorer
  • Java version(en): 7.0

Warum blockiert Internet Explorer die Ausführung von Java?

Internet Explorer (IE) verfügt über eine neue Sicherheitsfunktion, Blockieren von ActiveX-Steuerelementen, mit der ActiveX-Steuerelemente, wie Java, auf dem neuesten Stand gehalten werden. Diese Funktion verhindert, dass die Anwendung oder Website geladen wird, wenn festgestellt wird, dass Java veraltet ist. In diesem Fall wird eine Option zur Aktualisierung von Java bereitgestellt.

Java(TM) wurde blockiert, weil die Version veraltet ist
Wenn das ActiveX-Steuerelement eine ältere Java-Version blockiert, wird Folgendes angezeigt:
  • In Internet Explorer: Eine Benachrichtigungsleiste wie Java(TM) wurde blockiert, weil es veraltet ist und aktualisiert werden muss, und die Option Aktualisieren oder Dieses Mal ausführen
  • Außerhalb von IE: Ein Internet Explorer-Sicherheitsdialogfeld, Eine Website möchte Webinhalte mit Hilfe eines veralteten Programms auf Ihrem Computer öffnen und die Optionen Zulassen oder Nicht zulassen zur Ausführung der Anwendung, sowie die Option Aktualisieren zur Aktualisierung der alten Version.
Java aktualisieren

Es wird empfohlen, dass Sie Java aktualisieren, bevor Sie die Ausführung der Anwendung zulassen. Klicken Sie auf Aktualisieren, und laden Sie die neueste Java-Version herunter. Wenn Sie der Site oder dem Prompt nicht trauen, besuchen Sie die java.com-Website und laden die neueste Version von dort herunter.

Veraltete ActiveX-Steuerelemente werden in folgenden IE-Versionen blockiert:
  • Windows 7 SP1 Internet Explorer 8 bis Internet Explorer 11
  • Windows 8 Internet Explorer für den Desktop
» Blockieren von ActiveX-Steuerelementen (Microsoft-Blog)


Warum Java funktioniert direkt nach der Installation in Internet Explorer nicht?

In einigen Fällen funktionieren Java-Anwendungen mit Internet Explorer nicht, nachdem Java 7 installiert wurde. Möglicherweise wird eine Meldung wie die Folgende von IE angezeigt: Die angezeigte Seite verwendet Java. Weitere Informationen zur Unterstützung von Java finden Sie auf der Microsoft-Website.


Dialogfeld, in dem angegeben wird, dass die angezeigte Seite Java verwendet.
Ursachen
  • Das Plug-in ist nicht im Browser registriert.
  • Java konnte nicht ordnungsgemäß installiert werden.
Workaround
Starten Sie den Internet Explorer-Browser neu
  1. Schließen Sie IE, und öffnen Sie den Browser erneut
  2. Gehen Sie zur Anwendungsseite zurück, und prüfen Sie, ob die IE-Meldung immer noch angezeigt wird.
  3. Wenn dieselbe Meldung angezeigt wird, starten Sie das System neu.
  4. Wenn die Meldung weiterhin angezeigt wird, installieren Sie die neueste Java-Version erneut
Installieren Sie die neueste Java-Version
  1. Klicken Sie auf java.com auf die Schaltfläche "Kostenloser Java-Download"
  2. Klicken Sie auf der Downloadseite auf Einverstanden und mit kostenlosem Java-Download beginnen
  3. Wenn Sie die Version bereits installiert haben, wird eine Meldung wie die Folgende angezeigt: Diese Software wurde bereits auf Ihrem Computer installiert. Möchten Sie sie erneut installieren?
    Klicken Sie auf Ja, und installieren Sie Java erneut.

    Dialogfeld, in dem angegeben wird, dass die Software bereits installiert wurde.

Warum stürzt Internet Explorer ab, nachdem ich eine Webseite mit Java-Applets besucht habe?

Ursachen
  • Sie verwenden nicht die neueste Java-Version.
    Damit Java-Applets mit Internet Explorer 9 und späteren Versionen ausgeführt werden können, benötigen Sie die Java-Version 6u24 oder höher.
  • Einstellungen der Kompatibilitätsansicht sind in IE möglicherweise deaktiviert.
Workaround
  1. Installieren Sie die neueste Java-Version
    • Installieren Sie die neueste Version. Mit den Java-Versionen 6u24 und höher wurde das Problem mit der ActiveX-Filterfunktion in IE 9 behoben.
  2. Aktivieren Sie die Einstellungen der Kompatibilitätsansicht in IE
    • Öffnen Sie den IE-Browser
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Extras.
      Hinweis: Wenn die Registerkarte "Extras" in der Symbolleiste nicht sichtbar ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den leeren Bereich im Browser und wählen die Option zur Anzeige der Menüleiste.
    • Klicken Sie auf die Option Einstellungen der Kompatibilitätsansicht.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen
    • Fügen Sie die Website hinzu

Folgende Themen könnten ebenfalls interessant für Sie sein:



Sprachauswahl | Info zu Java | Support | Entwickler
Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Marken | Haftungsausschluss

Oracle