Java.com

Download Hilfe

Hilferessourcen

Installationsfehler: "Cannot Proceed with current Internet proxy settings" (Fortfahren mit aktuellen Internetproxyeinstellungen nicht möglich.)


Dieser Artikel gilt für:
  • Plattform(en): Windows 8, Windows 7, Vista, Windows XP, Windows 2000, Windows 2003
  • Java-Version(en): 6.0, 7.0

SYMPTOME

Während der Java-Installation öffnet sich ein Popup-Fenster mit folgender Meldung:
Das Installationsprogramm kann mit den aktuellen Proxyeinstellungen für die Internetverbindung nicht fortfahren.


URSACHE

Für diesen Fehler gibt es zwei mögliche Gründe:
  • Das Onlineinstallationsprogramm unterstützt zurzeit den authentifizierten Proxyserver nicht. Wenn Sie sich hinter einem authentifizierten Proxyserver befinden, erhalten Sie diese Fehlermeldung.
  • Dieser Fehler wird angezeigt, wenn Sie zwar einen Proxyserver benötigen, aber im Browser keine Angaben zum Proxyserver angegeben wurden.

LÖSUNG

Sie können dieses Problem auf zwei Arten lösen.
  1. Sie können die Windows-Offlineinstallation verwenden
  2. Sie geben die Informationen zum Proxyserver im Browser ein.
Windows-Offlineinstallation
Das Offlineinstallationsprogramm enthält alle für die Installation erforderlichen Dateien.
  • Laden Sie das Package mit dem Offlineinstallationsprogramm herunter, und installieren Sie es.
  • Wählen Sie nach Aufforderung im Dialogfeld zum Herunterladen den Befehl Speichern, und speichern Sie das Downloadpackage an einem geeigneten Ort (beispielsweise auf dem Desktop).
  • Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Installationsdatei, um den Installationsvorgang zu starten.
Proxyserverinformationen angeben
  • Klicken Sie in der Startleiste auf Einstellungen > Systemsteuerung
  • Doppelklicken Sie in der Systemsteuerung auf das Symbol Internetoptionen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche LAN-Einstellungen
  • Aktivieren Sie im Bereich Proxyserver die Option Proxyserver für LAN verwenden
  • Geben Sie den Namen Ihres Proxyservers in das Feld Adresse und die Portnummer in das Feld Port ein.
  • Klicken Sie auf "OK", um die Änderungen zu übernehmen.

ZUGEHÖRIGE INFORMATIONEN

Was ist ein Proxyserver? Wie erhalte ich Proxyserverinformationen?

Ein Proxyserver ist ein zwischengeschalteter Computer, der sich zwischen dem Computer des Benutzers und dem Internet befindet. Mit einem Proxyserver kann die Nutzung des Internets protokolliert oder der Zugriff auf eine Website blockiert werden. Die Firewall des Proxyservers blockiert bestimmte Websites oder Webseiten aus verschiedenen Gründen. Deshalb können Sie möglicherweise Java Runtime Environment (JRE) nicht herunterladen oder einige Java-Applets nicht ausführen.

Proxyserver:
  • Dienen als Firewall und Inhaltsfilter
    Ein vom ISP oder den Netzwerkadministratoren in einem Intranet eingesetzter Sicherheitsmechanismus, durch den der Zugriff auf bzw. die Abfrage bestimmter Webinhalte gefiltert wird, die für Netzwerk oder Benutzer als schädlich oder anstößig eingestuft werden.
  • Verbessern die Performance
    Speichern Webseiten, auf die die Hosts zugegriffen haben, für eine bestimmte Zeit im Netzwerk. Wird dieselbe Seite erneut von einem Host aufgerufen wird, ruft der Proxyserver die Informationen nicht erneut vom Content Provider ab, sondern verwendet die gespeicherten Informationen. So wird der Zugriff auf Webseiten beschleunigt:
Proxyserverinformationen abrufen
Wenden Sie sich in folgenden Fällen an Ihren Internet Service Provider (ISP) oder Systemadministrator:
  • Wenn Sie Proxyserverinformationen benötigen
  • Wenn die Ausführung von Java-Applets in Ihrem Netzwerk deaktiviert ist
  • Wenn Sie versuchen, auf eine blockierte Website zuzugreifen

Sprachauswahl | Info zu Java | Support | Entwickler
Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Marken | Haftungsausschluss

Oracle