Java.com

Download Hilfe

Hilferessourcen

Wozu brauche ich Java 6 Update 10 und höher für Firefox 3.6 und höhere Versionen?


Dieser Artikel gilt für:
  • Browser: Firefox
  • Java-Version(en): 6.0, 6u10+

Java-basierte Anwendungen ab Firefox 3.6 werden NICHT funktionieren, es sei denn, Sie führen Java Version 6 Update 10 oder höher aus.

Überprüfen Sie Ihre Version, wenn Sie nicht sicher sind, welche Java-Version Sie verwenden. Wenn Sie eine ältere Java-Version als Version 6 Update 10 verwenden, müssen Sie auf die neue Java-Version aktualisieren, um Java-Anwendungen in Firefox weiterhin ausführen zu können:

  • Aktualisieren Sie Java, bevor Sie auf Firefox 3.6 und höhere Versionen aktualisieren. Indem Sie Java auf die neueste Version aktualisieren, erhalten Sie auch Unterstützung für das neue Java-Plug-In. Durch dieses Plug-In werden Java-Anwendungen nicht nur schneller in Ihrem Webbrowser ausgeführt, sondern Sie erhalten auch einige interessante neue Funktionen. So können Sie z. B. auf bestimmte Java-Anwendungen in Ihrem Webbrowser klicken und diese auf Ihren Desktop ziehen.



WEITERE TECHNISCHE INFORMATIONEN

Ab Firefox 3.6 wird Mozilla Foundation den Support für OJI (Open Java Virtual Machine Integration) einstellen und nur noch die Standard-NPAPI- und NPRuntime-Schnittstellen unterstützen. Das Java-Plug-In, das unter Java Version 6 Update 10 oder höher läuft, unterstützt die NPAPI- und NPRuntime-Schnittstellen. Daher werden Java-basierte Applets ab Firefox 3.6 NICHT funktionieren, es sei denn, Sie führen Java Version 6 Update 10 oder höher aus.


Sie interessieren sich womöglich auch für:

Sprachauswahl | Info zu Java | Support | Entwickler
Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Marken | Haftungsausschluss

Oracle